Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /kunden/485372_26169/htw/wordpress/wp-includes/class-wp.php on line 222

Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /kunden/485372_26169/htw/wordpress/wp-includes/class-wp.php on line 223
Admin, Autor bei House of Blockchain | Seite 2 von 11

Sicherheit

Da die Blockchain aus einer chronologisch aneinandergereihten Kette von Blöcken besteht, wird bei versuchter Manipulation nicht nur ein Datenblock verändert, sondern auch alle nachfolgenden Blöcke, da diese miteinander verbunden sind. Jeder Block beinhaltet einen verschlüsselten Hash, des jeweils vorherigen Blocks. Eine nachträgliche Änderung eines Blocks führt zwangsläufig zu einer Verletzung der nachfolgenden Hashfunktionen der folgenden Blöcke, was sofort auffallen würde.

Server

Der Server ist ein Computer oder Computerprogramm, welches Daten, Dienste oder andere Ressourcen für andere Computer (=Clients) bereitstellt. Im Gegensatz zur Blockchain, werden hier Daten an einer zentralen Stelle gespeichert, was Vor- und Nachteile bringen kann.

Satoshi Nakamoto

Satoshi Nakomoto ist das Pseudonym für den oder die Erfinder von Bitcoin. Welche Person oder Personengruppe sich hinter diesem Pseudonym verbirgt, ist allerdings unbekannt. Im Jahre 2008 wurde unter diesem Pseudonym das Bitcoin-Whitepaper veröffentlicht.

Public Key

Der Public Key ist ein Verschlüsselungstool aus der asymmetrischen Kryptographie. Jeder Netzwerkteilnehmer, der eine Information oder Transaktion verschlüsseln möchte, kann den öffentlich zugänglichen Public Key verwenden, um seine Transaktion zu verschlüsseln und an den Empfänger zu senden. Der Empfänger braucht nun seinen Private Key, den nur er kennen sollte, um die Transaktion/ Information zu entschlüsseln.

Proof of Work

Beim Proof of Work handelt es sich um einen Konsensmechanismus, der dafür sorgt, dass die Transaktionen im Netzwerk wahrheitsgemäß abgespeichert werden. Technisch betrachtet, muss der Miner eine kryptografische Aufgabe lösen und wird dafür belohnt. Dies benötigt jedoch einen hohen Rechen- und Energieaufwand und Zeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen